Schlagwort-Archiv: GOTS

Naturmode – Wozu Synthetik, wenn es auch angenehmeres und besseres gibt?

Veröffentlicht am von 0 Kommentare

Ich habe schon immer gerne schöne Kleidung gekauft und angezogen. In meiner Kindheit (wie schön, dass man als Kind wächst und deshalb immer wieder neue Sachen braucht :D) haben meine Eltern gerne beim Otto Versand bestellt und ich durfte mir im Frühjahr und Herbst ein paar Sachen für die kommende Saison aussuchen. Als Studentin war

Anukoo Fair Fashion

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Anukoo Fair Fashion

Anukoo, die Eigenmarke der Handelsorganisation „EZA Fairer Handel“, ist nicht nur in den Weltläden, sondern auch in einem eigenen Geschäft in der Gumpendorfer Straße erhältlich. Die Baumwoll-Textilien sind FairTrade- und GOTS-zertifiziert. Mir persönlich gefallen insbesondere die Alpaka-Pullover in der Winterkollektion oft sehr gut. Außerdem gibt es in diesem Geschäft auch immer einige Modelle der Göttin

Nachruf auf das Projekt „Göttin des Glücks (GDG)“

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Göttin des Glücks

Mai 2018: „Die Göttin des Glücks kommt nur dann, wenn sie Lust dazu hat.“ – dieser Satz trägt heute eine gewisse Ironie des Schicksals in sich. Näheres dazu siehe unten. Juli 2014: „Danke, mir geht’s gut“ – ökologisch & fair produzierte Mode als engagiertes Projekt eines engagierten und liebenswerten Teams Dass ökologisch und fair produzierte

Grüne Erde

Veröffentlicht am von 0 Kommentare
Grüne Erde

Das Unternehmen Grüne Erde besteht seit rund 30 Jahren. Es produziert Naturmöbel, Naturmode und Naturkosmetik. Auszug aus der Unternehmensphilosophie von Grüne Erde: „Eine Sehnsucht treibt uns an. Die Sehnsucht nach einem natur- und menschengemäßen Leben. Denken und Handeln der Grünen Erde sind geleitet von der Sehnsucht nach einem ökologisch verantwortungsvollen, sozial gerechten, qualitätsbewussten und sinnlichen